|| Beitrag

REntry-Projektverbund in Magdeburg

von Stefan Breymann, veröffentlicht am 11. Februar 2014

Beratung der Bildungsdienstleister des REntry Projekts wurden erfolgreich abgeschlossen.

Logo

Bevorstehende Aktivitäten in Südrussland zur Gestaltung nachhaltiger deutsch-russischer Kooperationsbeziehungen, Möglichkeiten von Bildungsaufenthalten von Vertretern russischer Partnereinrichtungen in Deutschland sowie die Vorbereitung von Projektabschlussworkshop-veranstaltungen waren die Hauptinhalte der in der vergangenen Woche in Magdeburg sattgefundenen Beratungsgespräche der im REntry-Projektverbund (Projekt „REntry – technology and training“, Verbundprojekt BIEENE – Berufsbildungsexport im Bereich beruflicher Qualifizierung zum Thema „Energieeffizienz von Gebäuden und erneuerbare Energien“) agierenden Bildungsdienstleister.

Mit diesem umfangreichen Themenpaket wurden auch insbesondere für den im März bevorstehenden Besuch deutscher Projektverbundpartner in der Region Stavropol inhaltliche Weichen gestellt.

|| Fotostrecke